Auf einen Blick

Suche

Kirchenzeitungen

Evangelische Zeitung und Mecklenburgische & Pommersche Kirchenzeitung

Evangelische Zeitung

Die "Evangelische Zeitung" ist die einzige Wochenzeitung für das gemeinsame Verbreitungsgebiet Schleswig-Holstein (einschließlich Nordschleswig) und Hamburg. Die Redaktion hat ihren Sitz in Hamburg und eine Außenredaktion in Kiel und ist Teil der Crossmedia-Redaktion des epv-nord. Sie erscheint in Kooperation mit dem Lutherischen Verlagshaus in Hannover auch in den Landeskirchen von Hannover, Braunschweig und Oldenburg.

Abonnementzeitung mit mehr als 80-jähriger Tradition

Die "Evangelische Zeitung" ist eine Abonnementzeitung mit mehr als 80-jähriger Tradition. Sie informiert wöchentlich und aktuell über kirchliches und gesellschaftliches Leben im Norden, über Christen in Deutschland und aller Welt. Sie bietet eine vielseitige Mischung aus Nachrichten, Hintergrundberichten, Andacht und Glaubensleben, Hinweisen auf christliche Literatur und Beiträge über Film, Funk und Fernsehen. Sie bietet ihren Leserinnen und Lesern ein Forum und nimmt so aktiv am gesellschaftlichen Diskurs zum interreligiösen und gesellschaftlichen Dialog teil.

Mehr unter www.evangelische-zeitung.de

 

 

"Mecklenburgische & Pommersche Kirchenzeitung"

Die „Mecklenburgische & Pommersche Kirchenzeitung“ (MPKZ)  ist die einzige Wochenzeitung, deren Verbreitungsgebiet das gesamte Bundesland Mecklenburg-Vorpommern ist. Zum Verbreitungsgebiet gehören auch die heute im Land Brandenburg liegende pommersche Uckermark bis Garz an der Oder sowie die Region um Fürstenberg/Havel, ebenso das heute nierdersächsische Amt Neuhaus an der Elbe sowie Ratzeburg in Schleswig-Holstein.  Die Redaktion hat ihren Sitz in Schwerin und unterhält eine Außenredaktion in Greifswald.

Kirche, Kultur, Politik und Gesellschaft im Blick

Die MPKZ  ist eine Abonnementzeitung mit mehr als 120-jähriger Tradition. Mit Nachrichten, Hintergrundsberichten und Kommentaren informiert sie wöchentlich und kompakt über Kirche, Kultur, Politik und Gesellschaft im Bereich der Nordkirche mit dem Schwerpunkt Mecklenburg-Vorpommern. Dabei hat sie auch Vorgänge in Deutschland und aller Welt im Blick, die für die Leserschaft im Nordosten interessant und relevant sind.

Die MPKZ als "Mitmachzeitung"

Impulse für christliches Leben am Sonntag und im Alltag, in Familie und Gemeinde werden ebenso geboten wie ein Forum für den Meinungsaustausch. Beispielhaft berichtet die MPKZ auch aus den vielen Kirchengemeinden vor Ort. Im Vordergrund stehen dabei innovative Projekte als Ideengeber für andere Gemeinden sowie Menschen, die an der Gestaltung von lebendigem Gemeindeleben beteiligt sind. Dabei wird die MPKZ als "Mitmachzeitung" von vielen Korrespondenten in den Regionen unterstützt.

Mehr unter www.kirchenzeitung-mv.de