SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Evangelischer Presseverband Norddeutschland

Geschäftsführung

Dr. Matthias Gülzow, Geschäftsführer

Ich bin aufgewachsen in Kiel

Heute wohne ich hier: Kleinmachnow

Ich arbeite bei der Ev. Presseverband Norddeutschland GmbH als Geschäftsführer

Mein schönstes Erlebnis im Job/ was mir Spaß macht: Den Prozess von der Idee zur Wirklichkeit immer wieder zu erleben. Besonders die Ideen, die im kleinen Team geboren werden und dann große Wirkung entfalten, machen mir viel Spaß.

Mein liebster Ort in der Nordkirche/ wo man mich privat antreffen kann: Mein liebster Ort ist die Domhalbinsel in Ratzeburg. Vor dem Dom ist ein Platz, wo über Jahrhunderte ein Bienenstock gestanden hat. Da muss dringend wieder einer hin!

Was mir wichtig ist: Die digitale Revolution als Chance für das Evangelium begreifen. Es kommt immer stärker auf die Botschaft als solche an – und da brauchen wir uns nicht verstecken. 

 

Bodo Elsner, Kaufmännischer Leiter und Prokurist

Ich bin aufgewachsen in dem wunderschönen Dorf Kirchbarkau im Kreis Plön

Heute wohne ich hier: in der kleinen Stadt Nortorf mitten in Schleswig-Holstein

Ich arbeite im Presseverband als Kaufmännischer Leiter.

Mein schönstes Erlebnis war das aktive Miterleben der Geburten meiner beiden Kinder. Bei der Arbeit macht mir am meisten Spaß, wenn es gelingt, die in einem „kreativen Durcheinander“ eines lebendigen Medienunternehmens im wieder neu entstehenden Ideen mit den kaufmännischen Erfordernissen in Einklang zu bringen und erfolgreich umzusetzen.

Mein liebster Ort ist im Kreise der Familie – egal wo.

Was mir wichtig ist: sowohl beruflich als auch privat: Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit!

 

Kerstin Compart, Assistenz der Geschäftsführung

Ich bin aufgewachsen  in Hamburg.

Heute wohne ich in Hamburg-Hausbruch.

Ich arbeite beim epn am Empfang und als Assistentin der Geschäftsführung.

Mein liebster Ort ist da, wo Strand & Sonne zusammenkommt.

Was mir Spaß macht: lesen, Skifahren, in der Sonne aalen.

Was mir wichtig ist: meine Familie.

 

Patrick Fischer, Assistenz der Geschäftsführung

Ich wuchs in Wörme, einem kleinen Dorf bei Buchholz in der Nordheide, auf.

Inzwischen lebe ich im Herzen der schönen Stadt Elmshorn.

Ich bin beim Evangelischen Presseverband als Assistenz der Geschäftsführung angestellt und bin darüber hinaus am Empfang und als Redaktionsassistenz tätig. Es ist ein breites Arbeitsfeld, das auch oft hausmeisterliche Tätigkeiten mit sich bringt. Aber alles in Allem versuche ich mit meiner Kollegin dafür zu sorgen, dass die Abläufe im Hintergrund so reibungslos wie möglich laufen.

Mir macht es Spaß... mit meiner Hündin unterwegs zu sein.

Mein liebster Ort ist... egal wo, Hauptsache in der ruhigen Natur und in Wassernähe!

Mir ist wichtig... mein Leben nicht nach einem starren Fahrplan zu leben, sondern flexibel zu sein und die eigenen Ziele zu verwirklichen.

 

Marieke Lohse, Volontärin in Hamburg

Ich bin aufgewachsen im Stadtteil Poppenbüttel im Norden Hamburgs.

Heute wohne ich etwas zentraler: in Dulsberg, in der Nähe vom Wandsbeker Markt.

Ich arbeite noch nicht sehr lange hier, dafür aber mit sehr viel Begeisterung und Freude. 

Mein schönstes Erlebnis im Job: Wenn ich mich darauf jetzt festlegen würde, wäre es gemein für alle anderen Erlebnisse, die noch kommen. 

Mein liebster Ort neben meiner Heimatstadt Hamburg ist das wunderschöne Tübingen. Das Nord-Süd-Gefälle gehört mittlerweile zu meinem Gleichgewicht im Leben dazu.

Was mir wichtig ist: lachen! Und vor allem: neugierig bleiben!